Sonntag, 27. August 2017

Wenn laufen nicht geht ...

... geht vielleicht wandern, walken, spazieren, Pilze sammeln.
Nach der Kiefer-OP darf ich bis zum Fäden ziehen nicht laufen.
Doch bei unserem Lauffrühstück möchte ich dabei sein. 
Also wird gewandert oder gewalkt oder so.
Samstag, 26.08. früh
 Der Wald und die Waldwege werden vom Forst mal wieder umgestaltet bzw. teilverwüstet.
 Zwei von sechs Mädels unterwegs
Nach dem Lauf sammeln zum Frühstück
 Der Tisch ist gedeckt und es war sehr schmackhaft
 Da fehlen welche auf dem Gruppenfoto ;-)
 Warten das der Regen etwas nachlässt.

Samstag Mittag
In Altzella bei Sonnenschein mit riesigen Sonnenblumen
Eingang zum Kloster
Handwerkermarkt mit hübschen Töpferwaren
Ruinen und trotzdem beeindruckend

Der Baumbestand ist alt und wunderschön und sehr hoch.

Sonntag früh
Pilze suchen im Tharandter Wald
Hexenröhrling .....  irgendein nett auf dem Baumstamm stehender Pilz
Steinpilz und noch ein hübscher Hexenpilz (den wir aber nicht sammeln auch wenn er essbar ist)
Ungestellte Steinpilzfamilie
 Wir haben der Schnecke den Pilz geklaut 😅
Vier Personen laufen drei Stunden durch den Wald und sammeln Pilze ein 😋


Kommentare:

  1. Sehr schöne Fotos. Pilzkenner bewundere ich ja immer ein bisschen ... wage mich selbst aber nicht daran.
    Warum musste denn deer Kiefer operiert werden?

    AntwortenLöschen
  2. Du hast ja immerzu was. Aber Wandern ist auch eine Alternative.
    Alles Gute

    Jörg

    AntwortenLöschen

Follower