Freitag, 14. November 2014

Zwangslaufpause

Alle für mich wichtigen Läufe sind erledigt. Da scheint der Körper sich zu langweilen und hat mir einen Schnupfen verpasst. Mit irgendwas muss er sich doch beschäftigen. Und das dauert jetzt schon 18 Tage. Der Dok hat mich krankgeschrieben und absolutes Sportverbot verordnet. Spazieren gehen darf und soll ich.
Was es da so alles zu entdecken und erleben gibt.
Fallobstwiese
Apfelpflücker
Unmengen, da werden die Vögel im Winter nicht Hungern.
Wir auch nicht
Herbstliches
Auch am Streunenteich
Krummnase
Alte Gemäuer

Traumhaftes Wetter
Das nächste Wochenende bringt Räum- und Vernichtungsarbeit
Ich darf mich am Feuer wärmen. Der Schunpfen will trotzdem nicht verschwinden.
Nach 9 h ein ordentlicher Gluthaufen
Das ist der Trailer zum 90 minütigen Film "Lagerfeuerromantik"

Im eigenen Garten reifen sogar noch einige Tomaten
Auf dem Weg zum Doc muss ich kurz anhalten. Das Bild war zu schön.
Hier ist der Nebel schon zu dicht.
Nachbars Katze
Glückskatze?
Blühende Rosen Mitte November
Herbstastern
Sogar unser Nussbaum ist noch komplett grün
Die morgentlichen Nebel sind beeindruckend
Da hinten ist der Landberg im Tharandter Wald
Normalerweise ist das mein Laufweg
Vogelfutter
Ich hoffe das ich jetzt langsam wieder fit werde. Die Nebenhöhlen sind noch nicht frei, aber die Nase ist nicht mehr verstopft und ich kriege wieder besser Luft.
Übrigens haben die empfohlenen Medikamente nicht angeschlagen. Lindernd waren Inhalieren, Rotlicht und Nasenspülungen.

Kommentare:

  1. Dann wünsche ich eine jetzt aber rasche Restgenesung. Als Publikum sind die Bilder der Spaziergänge auch wunderschön aber für Dich wünsch ich mir dann doch, dass Du bald wieder auf die Piste kannst.

    AntwortenLöschen
  2. ahhh ... seit Tagen nehme ich mir vor, abends vom PC aus mal nachzufragen. Wenn er dann doch mal angeschmissen wurde (nur alle paar Tage), dann hab' ichs jedesmal doch vergessen.
    So lange einen Infekt ... hmm ... ich hab's ja damals schon empfohlen: mal gründlich die Zähne, Zahnwurzeln und Kiefer checken lassen. Nicht nur oberflächlich - bei mir brachte das die Antwort.

    Was auch immer es bei dir sein mag: mögen Ursachen und/oder Lösungen gefunden werden. Aber flott! Gefälligst!

    AntwortenLöschen
  3. Danke ihr zwei Beiden ;-)
    Zahnarzt ist dran, Röntgenbilder sind lt. seiner Aussage ok und da wäre nichts.
    Ich bleib dran und hole mir notfalls eine Zweitmeinung.

    AntwortenLöschen

Follower